Treffen der Geschichtsgruppe am 15. Dezember 2016

Im Rathaus brennt noch Licht...Im Rathaus brennt noch Licht …

 

 

Heute gab es das letzte Treffen der Geschichtsgruppe in diesem Jahr. Bei Glühwein und Weihnachtsgebäck wurde ein Film des LFE („Lokalfernsehen Einsiedel“) aus dem Jahr 2004 gezeigt. Hier ging es um eine Vor-Ort-Reportage in der damals erst seit kurzem gegründeten Geschichtsgruppe unter dem Dach von Haus & Grund Einsiedel. Der Moderator Bernd Obermaier führte mehrere Interviews und berichtete von den Vorbereitungen für die große – und im Nachgang äußerst erfolgreiche – Ausstellung anlässlich der 750-Jahr-Feier in der Aula der Schule.

Im Anschluss gab es noch die verschiedensten Diskussionen und Gespräche. Die nach dem Tode von Horst Clauß nach wie vor vakante Stelle eines Chronisten, der die Einsiedler Chroniken weiterschreibt, treibt die Mitglieder um – ein Ersatz ist wünschenswert, aber leider nicht in Sicht.

Carsten Claus, 18. Dezember 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.